Fahren Sie mit der Maus über die Karte
 | Home | Inhalt | Karte | Download |

Neuwerk

Neuwerk (früher auch Neues Werk oder Michaeliswerk), noch etwas weiter bachabwärts gelegen, ist der südlichste Ortsteil der Gemeinde Warmensteinach. Bereits 1847 war das ehemalige Drahtwerk in eine Spiegelglasschleiferei umgewandelt worden. Besitzer waren damals Hubert Reichenberger und Friedrich Eichinger. Nachweislich wurde bis zum 2. Weltkrieg Spiegelglas geschliffen.

Nur noch zur Stromerzeugung wird die Wasserkraft genutzt.
Nur noch zur Stromerzeugung wird die Wasserkraft genutzt.

Glaswanderweg - 95485 Warmensteinach im Fichtelgebirge / Bayern
©
www.warmensteinach.de | Urlaub in Bayern im Fichtelgebirge | 1997-2013